Ein Dackel packt aus!

Donnerstag, 24. Januar 2013

Wer hat...

am Kalender gedreht? Ist es wirklich schon wieder fast Februar? Wir haben doch gerade Silvester gefeiert und sind gemütlich mit unseren Mädels ins neue Jahr gerutscht.
Kinder neeeeeeeeeee die Zeit vergeht ja schon wieder wie nüscht*lach* !
Aber ich habe auch schon wieder gewerkelt, vielleicht kommt es einem deshalb so vor als würde die Zeit verfliegen.
Als erstes wurde eine neue Geldbörse fertiggestellt(war ein UVO), damit das nun endlich mal mit dem großen Lottogewinn klappen kann und die Kohle dann ordentlich Platz hat*grins*!
Dann mußte eine neue Tasche her, damit das Geldtäschli eine schöne Heimstatt findet beim Gewinn ausgeben*träum*. Wie kann es anders sein, alles im Pfötchendesign, passend zur Dackeltante. Ich finde sie sieht wie eine abgeschnittene Hose aus, die man umgedreht hat*lach*!
Hier nun meine Werke.

Aber damit nicht genug, Christiane wollte auch eine, natürlich was Schickes in Rot und  ich noch eine mit Nähgedöns und nem ausgefallennen Henkel (der ist mit Knöpfen gefüllt, an meiner Knopfkiste ist kein Schwund zu bemerken*kicher*)

Dann möchte ich hier noch ein Täschli zeigen, daß ich nicht genäht habe, aber ich hab den Drachen gestickt(besser meine Sticki, aber unter meiner Aufsicht*grins*). Genäht hat das unsere Quiltfreundin Renate, sie brauchte noch ganz fix ein kleines Täschli fürs Nähwochenende in Chorin.
Boah, schwarzes Antikleder und die schöne farbenprächtige Stickerei, ein Hammer!
Weihnachten ist zwar schon wieder Geschichte, aber hier noch schnell ein paar kleine Schenkerlies für meine Mädels und meinen Göga (na, welche Handytasche ist wohl seine?)
 So, das sollte erstmal für den Jahresanfang genügen.
Wir wünsche Euch ein schönes Wochenende und viel Zeit zum Nähen.

Bis denne
Siggi und Woodstock