Ein Dackel packt aus!

Donnerstag, 29. November 2012

Hi, ich bin eine.....

Jeans gewesen, zu mindest obenrum*grins* Wir haben einen Neuankömmling zu verzeichnen, "Lieweis Wichtel" heißt er und ist teilweise Ami*lach*!
Ich hab mir gedacht so einen kleinen Wicht kann man doch das ganze Jahr zu stehen haben, deshalb diese stylische Mütze, seit ehrlich er ist ein Schnuckelchen*schmunzel*!
 Gleich nach seiner Ankunft wollte er mit zu Christiane, weil er gehört hatte, daß sich da schon 2 Wichtelkumpels eingenistet hatten. Natürlich mußte ein Gruppenfoto her. Da bleiben wollte er aber nicht, sondern beeilte sich wieder in die Tasche zu kommen*kicher*
Ich hab auch mal wieder die Nadeln geschwungen, die Stricknadeln meine ich, und habe mir einen Kragen gestrickt. Ursprünglich ist das ein Schalmuster von hier, etwas abgeändert und zum Knöpfen trägt es sich wie ein Rolli, wunderbar für die Hunderunde und schnell genadelt, dieses Muster hab ich nicht das letzte Mal gestrickt.
Die Vorweihnachtszeit eilt ja nun heran(oho wie überraschend*kicher*) und natürlich soll auch unser Woody einen Nikolausstiefel bekommen und so hab ich schon mal einen gestickt. Der Prototyp ist schon verschenkt, an eine sehr liebe Patcherin und ihre 3 Hunde, da war natürlich ein bißken mehr drin*lach*! Sicherlich werden es noch ein paar mehr für unsere anderen Hundefreunde!
So, das war es mal wieder für Heute, Ihr seid wieder mit Augenfutter versorgt und wir wünschen noch eine kreative Restwoche und einen besinnlichen 1. Advent.

Bis denne
Siggi und Woodstock

Sonntag, 11. November 2012

Ich hab ne Meise

Im wahrsten Sinne des Wortes*kicher*! Auf meinem Balkon spielen sich dreimal am Tag Freßorgien ab. Meine Meisen, Grünlinge, Rotkehlchen und natürlich die frechen Spatzen nicht zu vergessen fallen dann über reich bestückte Futterhäuschen her. Die fliegenden Schweinchen könnten ja auch mal die Sonnenblumenschalen außerhalb des Balkons fallen lassen, aber nein, meine Pieper sind straßenrein*lach* Naja ich soll ja auch was davon haben, wenn ich schon großes Couchkino habe.

Ich hab aber auch noch 'nen anderen Vogel*schmunzel* ihr wisst ja, daß ich auf Eulen abfahre und so sind wieder einmal Eulen entstanden.
Hier die Besteckeule, eine besondere Art, kommt aus USA von Machine Embroidery Designs!
Irgendwo im Netz hab ich mal eine Nadelmäppchen-kissen Eule gesehen und nun versucht sie aus der Erinnerung heraus nachzunähen, ich glaub ist mir ganz gut gelungen.
Hier hält sie alles versteckt.
So sieht sie aus, wenn sie fast abhebt.
Und im Profil sieht sie aus wie ihr Frauchen, wohl genährt*grins*
Aber ich war auch noch fleißig am Tasche nähen, Andrea hat schon ganz ungeduldig mit den Füßen gescharrt aber nun kann sie ihre Doppeldecker in Empfang nehmen. Fällt garnicht auf, daß Andrea eine Strickmaus ist oder?*lach*

So nun hab ich Euch wieder ein bisschen Augenfutter gegeben und wünsche Euch eine schöne Woche.
Bis denne
Siggi und Woodstock 

Montag, 5. November 2012

Endlich getroffen!

Sicherlich habt Ihr schon alle gelesen, daß ich ENDLICH Marlies getroffen habe. Ich hatte Christiane auf den Kreativtagen in Paaren unterstützt und nähte mit Interessierten einen kleinen Wichtelschuh.
Die Freude war groß, als ich endlich mal Marlies in natura begrüßen konnte und Marion zückte sofort ihr neues Handy und machte Fotos von uns. Eines habt Ihr ja schon bei Marlies und Marion gesehen, und hier kommt noch eines*kicher*! Ich seh zwar etwas geschafft aus, aber das hatte nix mit Marlies zu tun*lach*
Marlies ist eine der ersten Bloggerinnen, die bei mir gepostet haben und nach Ihrer Anleitung habe ich damals angefangen "Siggis" zu nähen und auch zu tauschen, Danke Marlies, das war in der Anfangszeit sehr hilfreich! Obwohl wir nicht wirklich weit aus einander wohnen hat es dreieinhalb Jahre gebraucht um sich mal kennenzulernen, ich hoffe bis zum nächsten Treffen dauert es nicht wieder so lange.
So, das war es in Kürze, muß schnell wieder an die Näma, schließlich fehlt das Wochenende beim Auftragsabbau*grins*
Bis denne
Siggi und Woodstock