Ein Dackel packt aus!

Dienstag, 26. Januar 2010

Vögelei im Winter

Hah, was habt Ihr denn jetzt gedacht,hä? Neeeeee, keine Schweinereien, nur wieder mal unsere Piepmätze auf dem Balkon geschoßen, mit der Knipse natürlich*kicher*!
Aber zuerst mal ein ein eiskalter Sonnenaufgang, so sah es Sonntag Morgen um 8.30 Uhr aus.

Derweil Woodstock und ich frühstückten, hauten auch unsere Piepmätze rein, ich schnell ans Stativ und die Kamera startklar gemacht, steht alles  immer am Fenster in Lauerstellung.




 Hier seht Ihr unser Rotkehlchen, ist schon Stammgast und manchmal richtig zickig gegen die Meisen, aber die lassen sich nicht die Butter vom Brot bzw. die Körner vom Futterhaus nehmen*lach*



Die kleinen Krakehler haben mich auf die Idee gebracht, mal in meinem Fundus zu suchen und da hab ich niedliche Vorlagen gefunden mit Vögeln und Herzen, na da ging mir doch das Herz auf. Am Samstag war ja Eulentreff und ich hatte mir die 3 Blöckchen mitgenommen zum Sticken und Sonntag hab ich dann den Türhänger fertiggenäht, mir macht er Appetit auf Frühling.
Die Vorlagen habe ich auf dieser Seite gefunden, http://creenfantin.canalblog.com/tag/oiseau/p10-0.html
hach da kann man herrlich schnökern und Ihr werdet ganz allerliebste Sachen finden. Ich kann zwar kein Französisch, aber ich denke man kann die Vorschläge auch so umsetzen. Viel Spaß beim Surfen auf dieser Seite. Ich hab schon wieder so nette Ideen gespeichert, es ist eine Fundgrube!
Heute ist bei Griegels Kinotag (Gutscheine abarbeiten), wir gehen uns "Wenn Liebe so einfach wär" anschauen , ich glaube wir werden Spaß haben.
Nun wünsche ich Euch noch eine schöne Restwoche, machts gut !



Mittwoch, 20. Januar 2010

Faulheit laß nach....

So langsam komme ich wieder in Fahrt, hab nach den Feiertagen ein wenig gefaulenzt. Fast so wie unser aller Liebling Woodstock, der kleene Schnarchsack! Wenn er nach ausgiebigen Gassirunden vom Schnee befreit ist, haut er sich auf die Couch und schnarcht erstmal , dann möchte der gnädige Herr sein Futtchen, aber keine Angst, dafür steht er auf *grins*!Ich hab mich ja bei der Yahoo Crazy Group eingetragen und hier sind meine ersten beiden Ergebnisse. Nachdem ich den 18 x 18 Block fertig hatte, habe ich gleich noch das Kartenformat hinterher geschoben, wenn man schon mal dabei ist*kicher*, Aber nicht daß Ihr denkt: "Ach nun wird sie doch noch eine Kartentante" nee nee, mit diesem Format kann man ja auch noch andere schöne Dinge anstellen, ich bleibe dabei, ich werde keine Karten machen!Taschen habe ich auch noch genäht, für eine Freundin meiner Tochter hier ein H.P. Modell, hat einen Kreischfaktor, da könnt Ihr sicher sein.Und weil ich gerade so am Taschen nähen war folgten gleich noch ein paar Handytaschen, kann man ja nie genug haben, so als kleine Aufmerksamkeiten und so.Zwei weitere Taschen habe ich schon vorbereitet, da werde ich mich Morgen dranmachen. Außerdem hab ich auch schon das Februar Blöckchen für meinen BOM fertig, ach eigendlich war ich ja doch nicht sooooo faul*lach*!
Zur Zeit bin aber auch viel unterwegs, gehe 4x die Woche zum Sport, mein Mann zieht mich schon auf, aber es nutzt nix, ich muß was tun, die ollen Knochen werden sonst noch steifer. Außerdem unterstützt die Bewegung die Abnahme(bin mal wieder dabei ein paar Pfund abzuspecken).
Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche, Woodstock wufft ebenfalls einen Gruß an alle seine Fans

Freitag, 8. Januar 2010

Na das fängt ja gut an!!!

Ein gesundes neues Jahr für alle meine Leser.
Wenn Ihr meinen Dackelkalender für Januar sehen möchtet, könnt ihr das Bild anklicken, viel Spaß!
Das neue Jahr hat ja schon gut angefangen, es gab Päckchen für die liebe Siggi. Kann wegen meiner so weiter gehen*kicher*
Hier seht Ihr den Inhalt des Carepakets von meiner Namensschwester Siggi,
sie dachte wohl die Berliner haben bei dem strengen Winter nix zu beißen und deshalb gab es Schmakatien aus dem Schwarzwald, LECKER! Liebe Siggi, Du bist ein Schatz*drückdichganzdoll*, recht herzlichen Dank. Woodstock hat sich auch sehr gefreut, denn er wurde von Siggi auch bedacht, eine Tüte Leckerlies sichert das Überleben, wenn Heute das Winterunwetter Daisy über uns hereinbricht*lach*.
Jaaaaaaaa und dann gab es noch Post aus USA von meinem Schwesterchen Virginia, Patchworkbücher *freufreufreu*!In der Karte stand, es sind auch noch Stöffchen unterwegs, *supitoll* Ach mein kleines Schwesterherz weiß doch was mir gut tut*grins*
Bin ja mal gespannt, wann mein Weihnachtspaket dadrüben aufschlägt*grumel*, naja, Marzipankartoffeln schmecken ihr sicher auch noch zu Ostern, Sch... Post!
Zum Jahresende bekam ich auch noch weiche Post von Rena. Menno, hast Du nicht genug mit dem Umzug um die Ohren, mußt mir noch Stöffchen schicken tztztz! Hab mich riesig gefreut, liebe Rena, ganz herzlichen Dank! Vor allem die australischen Motive*schmacht*, DANKE*knutsch*Die weiße Pracht hier in Berlin erfreut glaube ich nur Kinder und Hunde, so wie meinen Woodstock. Ich war mit ihm bei meiner Freundin im Garten und wir haben Schneebilder gemacht. Er ist völlig irre durch den Schnee gestürmt und hat getobt was das Zeug hielt. Hier ein paar Eindrücke von unserem Polardackel!

Ein schönes Winterwochende wünschen wir Euch, wir werden uns einigeln und bei Tee und Leckerlies entspannen.